Kontakt
office@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-0

Anmeldung:
Klientenservice
(Donnerstag ab 08:00)

beratung@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-46

Über Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind unabhängig, verschwiegen und ausschließlich den Interessen ihrer Klienten verpflichtet. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte tun alles, um Ihr Recht zu wahren oder zu verteidigen.

Substitutionen - Substitutionen im Zivil-, Straf- und Verwaltungsrecht

Datum: 30.09.2022
Kontakt: Mag. Nikolaus Walkner
 

RA Mag. Nikolaus Walkner, Freyung 4/13-14, 1010 Wien, übernimmt als motivierter und in allen Rechtsgebieten tätiger Rechtsanwalt gerne – auch kurzfristig - Substitutionen im Zivil-, Straf- und Verwaltungsrecht sowie Verhandlungen in ganz Wien und Umgebung zu den üblichen kollegialen Bedingungen. 
 
Ferner werden auch Verfahrenshilfen zu den üblichen kollegialen Bedingungen gerne im Substitutionswege übernommen. 
 
Kontaktaufnahme jederzeit unter
nikolaus.walkner@ttpr.at oder 0676 777 10 15.
 

Stellenausschreibung - Verfassungs- und Verwaltungsrecht

Datum: 30.09.2022
Kontakt: SHMP Schwartz Huber-Medek Pallitsch Rechtsanwälte GmbH
 

SHMP – Schwartz Huber-Medek Pallitsch Rechtsanwälte GmbH ist eine führende, auf öffentliches Wirtschaftsrecht spezialisierte Fachkanzlei in Wien.
 
Zur Verstärkung unseres hochqualifizierten Teams suchen wir zum möglichst baldigen Eintritt

Rechtsanwaltsanwärter/innen in den Fachgebieten
Verfassungs- und Verwaltungsrecht
 
Wir bieten
•herausfordernde Verfahren
•spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
•selbstständige Arbeitsweise
•angenehmes Betriebsklima
 
Was sollten Sie mitbringen?
•abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
•sehr gute juristische Fähigkeiten
•ausgezeichnete Deutschkenntnisse
•Teamfähigkeit und Flexibilität
•Lernbereitschaft
 
Wir bieten ein Mindestgehalt von monatlich € 2.500,00 brutto mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
 
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an office@shmp.at
 

Stellenausschreibung - PartnerassistentIn (m/w/d)

Datum: 30.09.2022
Kontakt: Stolitzka & Partner Rechtsanwälte OG
 

Eversheds Sutherland ist eine international führende Anwaltsgruppe mit +70 Büros in Europa, Asien, Afrika, in den USA und im Nahen Osten. An unserem Standort in Österreich setzen wir auf Qualität und Expansion. Zur Erweiterung unseres engagierten Teams in Österreich suchen wir:
 
PartnerassistentIn (m/w/d)
für 40 Wochenstunden oder Teilzeit (30h).
 
Ihr Tätigkeitsbereich
• Bearbeitung der internen und externen Kommunikation
• Korrespondenz und Telefonate mit Klienten, Gerichten und Behörden
• Terminkoordination und Fristenüberwachung
• Aktenorganisation und -verwaltung
• Honorarverrechnung
• Vorbereiten und Einbringen von Schriftsätzen bei Gerichten und Behörden
• allgemeine organisatorische und administrative Aufgaben
 
Ihr Profil
• abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise mit Matura
• mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in einer Rechtsanwalts-
  bzw. Notariatskanzlei
• ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift
• sehr gutes Englisch
• fundierte EDV-Kenntnisse (Word, Power Point, Excel, Advokat)
• hohe Einsatzfreude und genaues Arbeiten
• Teamplayer mit sozialer Kompetenz
 
Wir bieten
• sehr nettes Arbeitsklima
• interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit
• attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum von Wien
• Gehalt: € 2.400,- brutto/Monat (Vollzeit) Überzahlung je nach Qualifikation
  und Erfahrung möglich
 
Wenn Sie bereit sind, verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:
 
Frau
Filiz Wagner
filiz.wagner@eversheds-sutherland.at
T. + 43 1 51620
Eversheds Sutherland
Kärntner Ring 12
1010 Wien
eversheds-sutherland.at

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsassistent/in

Datum: 30.09.2022
Kontakt: Bischof Zorn + Partner Rechtsanwälte GmbH
 

Die in Wien und St. Pölten etablierte Rechtsanwaltskanzlei Bischof Zorn + Partner Rechtsanwälte GmbH sucht eine/n RA-Assistent/in zur Verstärkung ihres Wiener Teams. 
 
Ihr Profil
•Abgeschlossene Ausbildung AHS, HAK etc; 
•Sehr gute Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse;
•Gute IT-Kenntnisse (Advokat – Kenntnisse bevorzugt);
•Erfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei wäre wünschenswert;
 
Wir bieten
•Ein kollegiales und sehr freundliches Arbeitsklima;
•Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
 (enge Kooperation mit Steuerberater und Immobilienmakler);
•Unbefristeter Dienstvertrag im Ausmaß von 40 Wochenstunden
 (eventuell auch Teilzeit möglich);
•Geregelte Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Entlohnung;
•Ein monatliches Bruttogehalt von € 2.800,00 auf Vollzeitbasis
 mit Überzahlung bei entsprechender Qualifikation bzw. Berufserfahrung;
 
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Lebenslauf an bewerbung@wirtschaftskanzlei.at.
 
Mehr über uns finden Sie unter www.wirtschaftskanzlei.at.
 
Sämtliche Bewerbungen werden selbstverständlich vertraulich behandelt!
 

Stellenausschreibung - Schönherr Winter Associate Programme 2023

Datum: 30.09.2022
Kontakt: Schönherr Rechtsanwälte GmbH
 

Als eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien mit 15 Büros in Zentral- und Osteuropa beraten wir Mandant:innen in allen wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten. Als Teil unserer national und international tätigen Teams arbeiten Sie mit den renommiertesten Jurist:innen der Branche zusammen. Qualität, Flexibilität, Innovation und praxisorientierte Lösungen bei komplexen Aufträgen im Wirtschaftsbereich sind das Kernstück der Schönherr Philosophie. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unseren Erfolg in Zentral- und Osteuropa mit.
 
Schönherr Winter Associate Programme 2023
 
You with us.
 
Dein Fokus. Du weißt bereits, in welches Rechtsgebiet du gerne erste praktische Einblicke gewinnen möchtest. Dann ist unser Winterpraktikumsprogramm im Februar 2023 genau das Richtige für dich! Einen Monat lang sammelst du in unserer international tätigen Wirtschaftskanzlei nützliches Praxiswissen und Erfahrungen in einem Rechtsgebiet deiner Wahl.
 
Du entscheidest. Während unseres "Schönherr Winter Associate Programme 2023" erhältst du umfassende Einblicke in dein bevorzugtes Rechtsgebiet. Ob Banking, Finance & Capital Markets, Corporate M&A, IP & Technology oder einer unserer anderen Fachbereiche: du entscheidest, in welchem Team du während deines Praktikums reale Fälle bearbeiten möchtest. Ein:e Konzipient:in aus dem Bereich steht dir als dein Buddy während des Praktikums mit Rat und Tat zur Seite.
 
Dein Weg zum Ziel. Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit CV, Motivationsschreiben, Zeugnissen und der Angabe, des Rechtsgebiets, im welchem du dein Praktikum bevorzugt absolvieren möchtest. Die möglichen Fachgebiete findest du auf unserer Website unter "capabilities".
 
Werde Teil unseres erfolgreichen Teams und bewirb dich online. Für Rückfragen stehen wir dir unter +43 1 5343 750729 gerne zur Verfügung.
 
Bewerbungsschluss: Dienstag, 26. Oktober 2022 | Assessment Center: 4. November 2022 | Praktikum: Februar 2023 | Mindestgehalt EUR 1.680,63 brutto/Monat.

apply online

 

Stellenausschreibung - Partnersekretär*in / Assistent*in (w/m/d) (20-25h)

Datum: 30.09.2022
Kontakt: schmid-ip | RA Dr. Katharina Schmid
 

Boutique Rechtsanwaltskanzlei in 1010 Wien sucht ab sofort kompetente und motivierte Unterstützung im Bereich Sekretariat in Teilzeit (20-25h).
 
Ihr Profil:
•Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Sekretariatsbereich,
 die Arbeit im Sekretariat ist ihre Leidenschaft 
•Von Vorteil aber kein Muss ist Berufserfahrung in der Anwaltsbranche,
 als Partnersekretärin oder Geschäftsführungsassistentin oder
 in ähnlicher Position Sie haben beste Umgangsformen, ein sympathisches
 und gepflegtes Auftreten und einen ausgeprägten service-
 und lösungsorientierten Arbeitsstil
•Absolute Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Eigenverantwortung
 und Prioritätensetzung sind für Sie mehr als nur Schlagworte
•Sie verfügen idealer Weise über eine kaufmännische Ausbildung
 (HAK, HAS, HBLA)
•Sie sind sprachgewandt und verfügen über perfekte Deutsch-
 und sehr gute Englischkenntnisse
•Maschinschreibkenntnisse (10-Fingersystem) und sehr gute
 MS-Office Kenntnisse setzen wir voraus (ADVOKAT®-Kenntnisse von Vorteil)
 
Aufgabenbereich:
•Korrespondenz und Telefonate mit Gerichten,
 Behörden und Mandanten auf Deutsch und Englisch
•Physische sowie digitale Aktanlage, -organisation und -verwaltung
 und Fristenverwaltung
•Sonstige Sekretariatstätigkeiten wie Telefondienst, Schreiben nach Diktat
 auf Deutsch und Englisch, Terminkoordination,
 Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost, Empfang von Mandanten
•Mitwirkung bei Honorarabrechnung und Buchhaltung
•Zusätzlich unterstützen Sie uns nach Anleitung und Einschulung
 bei der Markensachbearbeitung und -verwaltung, insbesondere 
     oErstellen von E-Mails und einfachen Briefen nach Vorlagen
       (Deutsch und Englisch)
     oVorbereiten von Online-Formularen bei Patent- und
       Markenämtern
     oPflege unserer Markendatenbank, Durchführen von Datenbankabfragen
       und Internetrecherchen
 
Was motiviert Sie?
•Sie sind kompetent, engagiert und versiert als Sekretärin 
•Sie arbeiten - nach entsprechender Einarbeitungszeit - gerne selbständig und suchen eine echte Teilzeitstelle
•Sie haben Freude daran mit Menschen aus verschiedensten Ländern zu arbeiten
•Sie sind kommunikativ und sprachbegabt und möchten
 Ihre Englischkenntnisse einsetzen
•Sie möchten in einem kundenorientierten, international
 ausgerichteten Betrieb mit höchster Servicequalität arbeiten,
 wo Ihre positive Ausstrahlung und Begeisterungsfähigkeit
 auch wahrgenommen wird
 
Was bieten wir?
•Wertschätzung für Ihre Arbeit
•Arbeiten in einem jungen Team in moderner Kanzleigemeinschaft
 mit ausgezeichnetem Arbeitsklima 
•Flexibilität in der Zeiteinteilung in einer kleinen,
 modernen und international tätigen Kanzlei mit schlanken Arbeitsabläufen -
 nach Einarbeitungszeit ist tageweises Teleworking möglich
•Eine langfristige Perspektive in einem interessanten,
 internationalen Tätigkeitsfeld mit der mittel- bis langfristigen Option
 der Ausbildung zum Markensachbearbeiter*in bzw. „Paralegal".
•Zentrale Lage mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung
•Sie erhalten selbstverständlich eine leistungsgerechte,
 überkollektivvertragliche Entlohnung
 (das kollektivvertragliche Mindest-Monatsbruttogehalt auf
 40-Std.Basis beträgt € 1.680,00, bei entsprechender Qualifikation
 sind wir selbstverständlich zur Überzahlung bereit).
 
Berufswiedereinsteiger/-innen und Eltern sind herzlich willkommen.
 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre formelle Bewerbung mit (1.) einem aussagekräftigen Motivationsschreiben auf Deutsch oder Englisch und (2.) Ihrem Lebenslauf / CV mit Foto auf Englisch sowie allfälligen Zeugnissen an office@schmid-ip.at. Bitte teilen Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen mit. 
 

Stellenausschreibung - RechtsanwaltsanwärterIn (m/w/d) für Arbeitsrecht und Unternehmensrecht

Datum: 30.09.2022
Kontakt: Greindl & Köck Rechtsanwälte GmbH
 

Für unsere mittelgroße Kanzlei, eine moderne und international ausgerichtete Wirtschaftsanwaltskanzlei in 1040 Wien, suchen wir eine/n Rechtsanwaltsanwärter/in - mit großer LU.
 
Ihre Aufgaben:
• Umfassende Rechtsrecherchen zu allen Bereichen des Wirtschaftsrechts,
  also etwa Gesellschafts-, Gewerbe-,
  Datenschutzrecht sowie Arbeitsrecht (arbeitgeberseitig)
• Unterstützung der Partner in unterschiedlichsten, rechtlichen Belangen
• Verfassen von Schriftsätzen, Memos,
  Vorbereitung von Antworten auf die Fragen der Mandanten (E-Mails)
• Durchführung von Gerichtsverhandlungen in zivilrechtlichen
  Verfahren Korrespondenz mit Behörden, Gerichten,
  Mandanten (Deutsch/Englisch)
 
Ihre Anforderungen / Qualifikationen:
• Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bzw. Wirtschaftsrecht 
• Empathie und Freude im Umgang mit Menschen 
• Eigenmotivation und Engagement
• Genaue und selbstständige Arbeitsweise
• Sprachen: ausgezeichnete Deutschkenntnisse, Englisch
  (sehr gut in Wort und Schrift)
• Gute EDV-Kenntnisse 
 
Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem angenehmen Umfeld in schönen Büroräumlichkeiten (eigenes Büro) mit guter Verkehrsanbindung und attraktiven Karrierechancen. Neben einem wertschätzenden Umgang, legen wir auch großen Wert auf die Einhaltung der vereinbarten Dienstzeiten.
 
Für die angeführte Position bieten wir ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 2.750,--. Bei zusätzlicher Erfahrung und Qualifikation zahlen wir natürlich gerne entsprechend dem Marktniveau.
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto per E-Mail an 
office@greindlkoeck.at, zu Handen Frau Rebecca Sipser
 

Rechtsanwaltssuche


SUCHEN

Leistungsberichte

Leistungsbericht 2021

Leistungsbericht 2020

Leistungsbericht 2019

Leistungsbericht 2018

Leistungsbericht 2017

Anwaltsakademie

Wiener RAKBlawg

12.10.2015 | Mail an den Autor

Ein Stand wehrt sich

Der Rechtsanwaltstarif ist eine Säule, um der Anwaltschaft eine angemessene Entlohnung zu sichern. Der Tarif ist seit 7 Jahren eingefroren, die Inflation beträgt inzwischen mehr als 15 Prozent. Die Justizminister Karl und Brandstetter gestanden zwar die Notwendigkeit der Anpassung ein, haben diese aber nicht durchgesetzt. Die Rechtsanwaltschaft sieht sich aufgrund der nicht eingehaltenen politischen Zusagen gezwungen, die kostenlose Rechtsberatung vorläufig ab November einzustellen.
Lesen Sie mehr

ZUM BLAWGARCHIV