Kontakt
office@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-0

Unsere Position, unsere Meinung

Die Wiener Rechtsanwaltskammer vertritt nicht nur die Interessen aller in Wien niedergelassenen Rechtsanwälte, sondern fungiert auch für Bürgerinnen und Bürger, die rechtlichen Rat suchen, als Servicestelle.

Einbruch

Mehr Einbrüche im ersten Halbjahr 2008, so lässt sich das Ergebnis der Kriminalitätsstatistik im Vergleich zum Vorjahr zusammenfassen.

Sie verlassen ihr Heim und haben Fenstern und Türen verschlossen, nichts offen herumliegen lassen – aber dennoch ist es passiert: Sparbücher, Dokumente, Wertgegenstände, Lieblingssachen sind weg.

Ein Diebstahl durch Einbruch liegt vor, wenn ein Täter in ein Gebäude, in ein Transportmittel, in eine Wohnstätte oder sonst einen abgeschlossenen Raum oder in einen Lagerplatz einbricht, einsteigt, allenfalls mit einem nachgemachten / widerrechtlich erlangten Schlüssel, aber auch mit anderen, nicht zur ordnungsgemäßen Öffnung bestimmten Werkzeugen, eindringt und einen Diebstahl begeht.

Polizei, Fotografieren, Versicherung, Rechtsanwalt – was zuerst?

Opfer von Einbrüchen sollten unverzüglich die Polizei verständigen; das ist einerseits für eine Aufklärung der Straftat unumgänglich, andererseits sind Ermittlungen und deren Ergebnisse für die Durchsetzung von Ansprüchen notwendig. Es ist sinnvoll, die durch den Einbruch entstandenen Schäden mit Foto zu dokumentieren und Daten von Zeugen aufzunehmen, falls es welche gibt. Vor Eintreffen der Polizei sollten der Tatort und Spuren des Einbruches nicht verändert werden.

Den Schaden meldet man unverzüglich und nachweislich der Versicherung; er kann darüber hinaus in einem gerichtlichen Verfahren gegen den Täter geltend gemacht werden.

Ihr Rechtsanwalt verfügt über die notwendige Erfahrung, informiert Sie umfassend und erledigt alle behördlichen und gerichtlichen Schritte. Er steht Ihnen als Ihr Vertreter und Rechtsbeistand zur Verfügung.
Kostenlose Rechtsauskünfte erhalten Sie im Rahmen der ersten rechtsanwaltlichen Auskunft bei der Rechtsanwaltskammer Wien von Montag bis Donnerstag von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr (gegen vorherige Nummernausgabe ab 08.00 Uhr) in 1010 Wien, Rotenturmstraße 13 (Eingang Ertlgasse). Auf der Web-Site www.rakwien.at finden Sie unter dem Link „Rechtsanwaltssuche“ Ihre Rechtsanwältin, Ihren Rechtsanwalt.

Was noch? Sie können...

...um sich die mit einem Diebstahl durch Einbruch verbundenen Unannehmlichkeiten zu ersparen, bereits im Vorfeld das Risiko reduzieren. Fenster und Türen sollten im Falle der Abwesenheit verschlossen sein, Wertgegenstände nicht offen herumliegen. Sicherheitstüren, absperrbare Fenster, Alarmanlagen bieten Schutz und können einen Einbruch verhindern helfen.

Video abspielen
zurück

Rechtsanwaltssuche


SUCHEN
Leistungsbericht 2017 Anwaltsakademie

Wiener RAKBlawg

12.10.2015 | Mail an den Autor

Ein Stand wehrt sich

Der Rechtsanwaltstarif ist eine Säule, um der Anwaltschaft eine angemessene Entlohnung zu sichern. Der Tarif ist seit 7 Jahren eingefroren, die Inflation beträgt inzwischen mehr als 15 Prozent. Die Justizminister Karl und Brandstetter gestanden zwar die Notwendigkeit der Anpassung ein, haben diese aber nicht durchgesetzt. Die Rechtsanwaltschaft sieht sich aufgrund der nicht eingehaltenen politischen Zusagen gezwungen, die kostenlose Rechtsberatung vorläufig ab November einzustellen.
Lesen Sie mehr

ZUM BLAWGARCHIV