Kontakt
office@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-0

Über die Rechtsanwälte

Rechtsanwälte sind unabhängig, verschwiegen und ausschließlich den Interessen ihrer Klienten verpflichtet. Rechtsanwälte tun alles, um Ihr Recht zu wahren oder zu verteidigen.

Stellenausschreibung - ASSOCIATES (M/F): KARTELLRECHT, ENERGIERECHT

Datum: 14.02.2020
Kontakt: Barnert Egermann Illigasch Rechtsanwälte GmbH
WIR BERATEN unsere nationalen, europäischen und internationalen Mandanten in den Bereichen Corporate / M&A, Gesellschafts- und Unternehmensrecht, Bank- und Finanzrecht, Kapitalmarktrecht, Restrukturierungen, Immobilienrecht, Schiedsverfahren sowie streitige Verfahren vor staatlichen Gerichten, Arbeitsrecht, Kartellrecht und Energierecht.

 
Unsere Mandanten sind vorwiegend internationale Konzerne, Banken, Hedge Funds, Private Equity Fonds und mittelständische Unternehmen sowie High-net-worth Individuals. In den Bereichen, in denen wir tätig sind, gehören wir stets zur Marktspitze.
 
Wenn Sie Freude an spannender, internationaler Arbeit (auch in englischer Sprache) haben, oder sich dies vorstellen können, dann bewerben Sie sich noch heute bei uns.
 
WIR SUCHEN aktuell RechtsanwaltsanwärterInnen mit ausgezeichneten Deutsch- und Englisch-Kenntnissen und Interesse an einer Spezialisierung im Bereich des Kartellrechts und/oder energierechtlicher (Regulierungs-)Themen. Erste Berufserfahrung, Doktorat und/oder englischsprachiger LL.M. sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Wir freuen uns über BewerberInnen aller Senioritäten.
 
WERDEN SIE TEIL eines erfolgreichen Teams in einer modernen, international tätigen Anwaltskanzlei. Wir bieten Ihnen eine fundierte Ausbildung sowie ein monatliches Bruttogehalt in Abhängigkeit von Qualifikationsprofil und Erfahrung ab EUR 2.800,00. Unsere Perspektive ist immer langfristig. Besuchen Sie uns unter www.beira.at für weitere Informationen zu unserer Kanzlei.
 
SCHREIBEN SIE UNS, warum Sie gerne bei uns anfangen würden, und mailen Sie dies gemeinsam mit Ihrem Lebenslauf, Ihren Zeugnissen und allen sonstigen aussagekräftigen Unterlagen an Andrea Köck, E- Mail: koeck@beira.at, Tel: 01/513 8008.
 

Stellenausschreibung - RECHTSANWALTSSEKRETÄR/IN

Datum: 14.02.2020
Kontakt: Anwaltssocietät Sattlegger Dorninger Steiner & Partner
Anwaltssocietät Sattlegger Dorninger Steiner & Partner sucht für ihre Niederlassung in 1010 Wien eine/n verlässliche/n 

 
RECHTSANWALTSSEKRETÄR/IN
 
für 30 Wochenstunden zum ehest möglichen Eintritt. 
 
Unsere Anforderungen sind einschlägige Berufserfahrung, ausgezeichnete Rechtschreib- und Deutschkenntnisse, Eigenständigkeit, Verlässlichkeit, gepflegtes Äußeres sowie professionelles Auftreten und ausgezeichnete Computer- und Phonotypieschreibkenntnisse. Tätigkeitsbereiche sind neben klassischen Sekretariatsagenden auch die Erstellung und Bearbeitung von Schriftstücken nach Diktat, Leistungserfassung und Honorarabrechnung (JurXpert) sowie Klientenbetreuung. 
 
Geboten wird ein überkollektivvertragliches Gehalt nach Qualifikation (Mindestgehalt laut Kollektivvertrag Gruppe II, 1. Berufsjahr EUR 1.650,00 brutto für 40 Stunden / Woche) , ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis, ein freundliches Arbeitsklima und eine zentrale Lage (Station Karlsplatz). 
 
Ihre schriftliche Bewerbung samt aussagekräftigen Unterlagen (Dienstzeugnisse, Foto, etc.) senden Sie bitte an wien@sdsp.at. 
 

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsassistent/in (Vollzeit, 40 Stunden)

Datum: 14.02.2020
Kontakt: Hornek Hubacek Lichtenstrasser Epler Rechtsanwälte OG
Wir sind eine junge sympathische Rechtsanwaltskanzlei spezialisiert auf Wirtschafts- und Familienrecht mit guter Verkehrsanbindung nahe dem Stephansplatz und suchen zur Unterstützung unseres Teams eine/n erfahrene/n Rechtsanwaltsassistent/in für 40 Stunden pro Woche:

 
Aufgabenbereich.
 
Korrespondenz und Telefonate mit Mandanten, Gerichten, Behörden etc.
Schreiben nach Diktat
Einbringen von Mahnklagen und Schriftsätzen über Advokat
Honorarabrechnung
Aktenverwaltung
 
Anforderungen:
 
Sehr gute MS-Office (Word, Outlook, Excel) und Advokat-Kenntnisse
Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei
Ausgezeichnete Rechtschreibkenntnisse
Freundliches und gepflegtes Auftreten
Englischkenntnisse von Vorteil
 
Unser Angebot: 
 
Entlohnung abhängig von Qualifikation und Erfahrung, zumindest EUR 2.000,00, oder nach Erfahrung mehr (Mindestgehalt nach Kollektivvertrag: EUR 1.500,00), 
wunderschöne Büroräumlichkeiten um die Ecke vom Stephansplatz
abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen sympathischen Team
 
Nähere Informationen zu unserer Kanzlei finden Sie unter www.hhle.at.
 
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an epler@hhle.at
 

Stellenausschreibung - RechtsanwaltsanwärterIn mit großer LU

Datum: 13.02.2020
Kontakt: RA Dr. Maria Windhager
Wir sind eine auf Medien-, IP-, IT- und Persönlichkeitsschutzrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Wien und suchen ab sofort eine/n RechtsanwaltsanwärterIn mit großer LU.

 
Es erwarten Sie abwechslungsreiche Fälle, insbesondere im streitigen Verfahren vor Zivil- und Strafgerichten und außergerichtliche Beratung mit den Schwerpunkten Internet, klassische und soziale Medien und Politik.
 
Das „Wir“ steht bei uns im Vordergrund. Neben eigenverantwortlichem und präzisem Arbeiten sind für uns regelmäßiger fachlicher Austausch und ein aufmerksamer Umgang miteinander eine Selbstverständlichkeit. 
 
Wir bieten auf Basis einer 40-Stunden-Woche ein Mindestgehalt ab EUR 2.500,00 brutto/Monat, je nach Qualifikation und Erfahrung; Bereitschaft zur Überbezahlung.
 
Wenn Sie gerne am Puls der Zeit arbeiten und ein hohes Interesse an den Veränderungen in der Medienwelt mitbringen, laden wir Sie ein, Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an maria.windhager@ra-win.at oder per Post an Dr.in Maria Windhager, jeweils zHd Frau Julia Stiedl, Siebensterngasse 42-44/8, 1070 Wien, T: +43-1/5226309 zu übermitteln. Unsere Website finden Sie unter www.ra-win.at
 

Stellenausschreibung - Partnerassistent(in) /Assistent(in) der Geschäftsleitung – Vollzeit (35 - 40 Stunden)

Datum: 13.02.2020
Kontakt: Jakobljevich & Grave Rechtsanwälte GmbH
Partnerassistent(in) /Assistent(in) der Geschäftsleitung – Vollzeit (35 - 40 Stunden)

Als hervorragend etablierte Anwaltskanzlei im 1. Bezirk Wiens mit den Schwerpunkten Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht, Mergers & Acquisitions suchen wir Sie zum Eintritt ab sofort:
 
Ihr Aufgabenbereich: 
 
Als rechte Hand eines Seniorpartners 
 
unterstützen Sie diesen in allen administrativen und organisatorischen Agenden (Terminkoordination, Organisation von Geschäftsreisen) insbesondere bei seinen Aufgaben in Zusammenhang mit seinen Funktionen als Aufsichtsrat zahlreicher Gesellschaften und Vorstand diverser Privatstiftungen,
sind Sie für die Aktenführung und Evidenzhaltung sowie für die Fristenverwaltung verantwortlich,
verfassen Sie Korrespondenz und andere Schriftstücke selbständig / fallweise nach Diktat,
sind Sie für die selbständige Vorbereitung des Zahlungsverkehrs zuständig,
sind Sie für die Leistungserfassung und Honorarabrechnung zuständig,
bereiten Sie Grundbuch- / Firmenbucheingaben und Schriftsätze an Gerichte und Behörden vor und kommunizieren mit den Gerichten und Behörden via elektronischem Rechtsverkehr (webERV),
stehen Sie Mandanten und Geschäftspartnern als erste(r) Ansprechpartner(in) zur Verfügung.
 
Sie passen in unser Team, weil Sie:
eine abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau haben,
über ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse verfügen,
sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Advokat) haben,
Erfahrung im Assistenzbereich eines Geschäftsführers oder in einer Rechtsanwaltskanzlei mitbringen,
sich durch Engagement, Verlässlichkeit und ausgeprägtes Organisationstalent auszeichnen und
ein gepflegtes Auftreten, ein freundliches Wesen und gute Umgangsformen haben.
 
Wir bieten Ihnen:
geregelte Arbeitszeiten im Rahmen von Mo.-Do. 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr. 8:30 bis 16:00 Uhr, je inkl.   Mittagspause,
Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung, 
respektvollen Umgang,
einen Arbeitsplatz in schönem Ambiente und einem harmonischen Umfeld,
leistungsgerechte und marktkonforme Entlohnung je nach Qualifikation und Berufserfahrung zwischen          € 24.000 und € 35.000 brutto jährlich
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte an office@jgvr.at richten.
 

Stellenausschreibung - RechtsanwaltsanwärterIn

Datum: 13.02.2020
Kontakt: Prchal Anwaltsbüro
Wir sind eine junge Arbeitsrechtsboutique in der Wiener Innenstadt und suchen zur Erweiterung unseres Teams eine/n RechtsanwaltsanwärterIn zum schnellstmöglichen Eintritt für die Bereiche:

 
Arbeitsrecht
Prozessführung vor Arbeits- und ordentlichen Gerichten
Datenschutz
 
Wir bieten:
eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit direktem Mandantenkontakt; 
gute Vorbereitung für die Rechtsanwaltsprüfung durch breite Ausbildungsmöglichkeit mit Verhandlungserfahrung; 
kollegiales Arbeitsklima in einer kleinen Kanzlei;
eine leistungsgerechte Entlohnung und sehr gute Karrieremöglichkeiten; 
Jahresbruttogehalt mind. EUR 32.000 abhängig von Qualifikation und Erfahrung für 40 Wochenstunden.
 
Sie bringen mit:
abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften/des Wirtschaftsrechts sowie Gerichtspraxis;
erste Erfahrung in einer Wirtschaftskanzlei, insb. Vorkenntnisse im Arbeitsrecht von Vorteil;
ausgeprägtes Interesse für das Arbeitsrecht;
sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich); 
grundlegende Kenntnisse in wissenschaftlichem Arbeiten;
Interesse an der Lösung komplexer Rechtsfragen und an Rechtsrecherchen; 
Team- und Lernfähigkeit;
selbstständige, präzise und lösungsorientierte Arbeitsweise; 
IT-Kenntnisse.
 
Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (CV, Motivationsschreiben, Zeugnissen und Foto): prchal@prchal.at. Nähere Infos unter www.prchal.at. 
 

Stellenausschreibung - RechtsanwaltsanwärterIn nach RAP / RechtsanwältIn Teilzeit

Datum: 13.02.2020
Kontakt: WINLAW Winternitz Rechtsanwalts GmbH
Winternitz Rechtsanwälte suchen zur Verstärkung ihres Teams eine(n) RechtsanwaltsanwärterIn nach RAP / eine(n) RechtsanwältIn. Die Tätigkeitsbereiche entnehmen Sie unserer Homepage unter www.winlaw.at. 

 
Wir erwarten herausragende juristische Kenntnisse, die Fähigkeit lösungsorientiert und strategisch zu denken und eine präzise und effiziente Arbeitsweise. 
 
Im Gegenzug bieten wir eine angenehme Atmosphäre in modernen Räumlichkeiten im Zentrum der Stadt, abwechslungsreiche Aufgabenstellungen und eine leistungsorientierte Bezahlung bei familienfreundlichen Arbeitszeiten.
 
Für die ausgeschriebene Stelle ist ein jährliches Gehalt von zumindest EUR 56.000,00 (brutto) auf Vollzeitbasis, je nach Qualifikation auch mehr, vorgesehen.
 
Ihre Bewerbung richten Sie an info@winlaw.at.
 

Rechtsanwaltssuche


SUCHEN

Leistungsberichte

Leistungsbericht 2019

Leistungsbericht 2018

Leistungsbericht 2017

Anwaltsakademie

Wiener RAKBlawg

12.10.2015 | Mail an den Autor

Ein Stand wehrt sich

Der Rechtsanwaltstarif ist eine Säule, um der Anwaltschaft eine angemessene Entlohnung zu sichern. Der Tarif ist seit 7 Jahren eingefroren, die Inflation beträgt inzwischen mehr als 15 Prozent. Die Justizminister Karl und Brandstetter gestanden zwar die Notwendigkeit der Anpassung ein, haben diese aber nicht durchgesetzt. Die Rechtsanwaltschaft sieht sich aufgrund der nicht eingehaltenen politischen Zusagen gezwungen, die kostenlose Rechtsberatung vorläufig ab November einzustellen.
Lesen Sie mehr

ZUM BLAWGARCHIV