Kontakt
office@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-0

Über die Rechtsanwälte

Rechtsanwälte sind unabhängig, verschwiegen und ausschließlich den Interessen ihrer Klienten verpflichtet. Rechtsanwälte tun alles, um Ihr Recht zu wahren oder zu verteidigen.

Stellenausschreibung - Konzipient/in oder juristische/r Mitarbeiter/in im Bereich M&A/Gesellschaftsrecht (Vollzeit)

Datum: 21.02.2018
Kontakt: RA Dr. Christof STRASSER

Wir sind eine junge, innovative und schnell wachsende Kanzlei mit Schwerpunkten im Bereich Gesellschaftsrecht und Corporate Governance/M&A, mit Büros in London und Wien.

Für die Schwerpunktbereiche M&A, und Technology

suchen wir Berufseinsteiger/innen für die Position als Konzipient/in oder juristische/n Mitarbeiter/in zum ehestmöglichen Eintritt.
 
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung wenn Sie Interesse an komplexen gesellschaftsrechtlichen Sachverhalten haben und über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen. Technisches Know-how (zB durch Vorbildung an einer HTL) ist ausdrücklich erwünscht.

Freude an der Arbeit im Team, am effizienten Umgang mit Computern und professionelle Kommunikation mit unseren Mandanten setzen wir ebenso voraus wie Zuverlässigkeit und Belastbarkeit. 
                                                                     
Wir bieten Ihnen herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgaben in einem jungen, dynamischen Team und stellen eine angemessene und marktkonforme Bezahlung je nach Qualifikationen und Erfahrung in Aussicht.
 
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an office@42law.com.

Stellenausschreibung - RA-Sekretärin mit Berufserfahrung

Datum: 21.02.2018
Kontakt: Dr. Riess Rechtsanwälte GmbH

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine engagierte Assistentin (m/w) mit Berufserfahrung für 40 Wochenstunden.

Ihr Aufgabenbereich:

Sämtliche in einer Rechtsanwaltskanzlei anfallenden Tätigkeiten, wie etwa Schreiben nach Diktat, Terminverwaltung, Erstellen von Honorarnoten und Gerichtskostennoten, Post, Ablage, Telefonate etc.

Ihr Anforderungsprofil:

HAK-Abschluss erwünscht, mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer RA-Kanzlei, perfekte Deutsch- und Rechtsschreibkenntnisse sowie Erfahrung mit dem RA-Programm Advokat sind Voraussetzung. Die Bezahlung erfolgt laut Kollektivvertrag. Bei entsprechender Qualifikation ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Lebenslauf und Foto.
E-Mail an lmr@riess.co.at, Mobil: 0699/17025703
Dr. Riess Rechtsanwälte GmbH
1080 Wien, Zeltgasse 3/12-13

Stellenausschreibung - KanzleiassistentIn

Datum: 21.02.2018
Kontakt: preslmayr.legal Rechtsanwälte GmbH

Wir suchen für unsere junge, dynamische und moderne Rechtsanwaltskanzlei www.preslmayr.legal (1010 Wien) eine(n) erfahrene(n) Assistentin/Assistenten für 30 Wochenstunden (von 9:00 bis 15:00h).

Ihre Tätigkeiten werden insbesondere sein: Kanzleiorganisation, Akten- und Fristenverwaltung inklusive Erstellung von Kostenverzeichnissen, Telefon, WebERV, Leistungserfassung, Honorarabrechnung, Terminkoordination, Archivierung, Empfang und Betreuung von Klienten. EDV: MS-Office, Advokat, Archivium.
Voraussetzungen, die wir von Ihnen erwarten: mehrjährige Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei, hohe soziale Kompetenz, Genauigkeit, perfektes Deutsch, ausgezeichnete Auffassungsgabe, Selbständigkeit und Belastbarkeit, unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft, selbstbewusstes, sonniges Auftreten, Freude an der Arbeit. Bei uns erhalten Sie ein überkollektivvertragliches Gehalt in der Höhe von € 1.700,00 brutto pro Monat für 30 Wochenstunden (das entspricht ca. € 2.270,00 brutto für 40 Wochenstunden). Bei besonderen Qualifikationen und entsprechenden Berufserfahrungen ist eine weitere, darüber hinausgehende Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Kontakt: Anna Preslmayr-Pflug: app@preslmayr.legal  - www.preslmayr.legal

Stellenausschreibung - RAA/in

Datum: 20.02.2018
Kontakt: RA Dr. Stefan PROKOP

Am Stadtrand von Wien in Perchtoldsdorf suche ich für meine seit 1990 bestehende Einzelanwalts-Kanzlei ab Frühjahr 2018 für die vakant werdende Konzipientenstelle eine/n RAA/in.

Anforderungsprofil: 
- abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
- abgeschlossene Gerichtspraxis
- zumindest einige Monate Vorpraxis als Konzipient/in in einer Rechtsanwaltskanzlei,
  möglichst mit Erfahrungen in der Ausarbeitung von Schriftsätzen und Rechtsmitteln
- Interesse an vielfältigen Aufgaben vor allem im Bereich des Zivilrechtes sowie
  gelegentlich des Verwaltungsrechtes und Strafrechtes
- Hausverstand und Fähigkeit juristische Themen in die Sprache von Laien „zu
  übersetzen“
- Lernfähigkeit
- eigenständig und genaue Arbeitsweise

Geboten wird:
- freundliches Arbeitsklima
- weitgehend geregelte Arbeitszeit
- Fortbildungsmöglichkeiten
- umfassender, praxisbezogener Ermessenserwerb in vielfältigen Rechtsbereichen

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung per Post oder Email.

Rechtsanwalt Dr. Stefan Prokop
Walzengasse 2
2380 Perchtoldsdorf
kanzlei@anwalt-prokop.at
01 / 865 71 72

Substitutionen - Substitut/In

Datum: 19.02.2018
Kontakt: WEIK Rechtsanwälte


Wir sind eine auf Wirtschaftsrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt in den Bereichen:

- Immobilienrecht
- Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
 
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen/e Substituten/In mit hervorragenden juristischen Kenntnissen.

Nähere Details über unsere Kanzlei finden sie auf: www.weik-rechtsanwalt.at.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto senden Sie uns bitte per E-Mail an: r.weik@weik-rechtsanwalt.at.
 

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsanwärter/in

Datum: 19.02.2018
Kontakt: WEIK Rechtsanwälte

 Wir sind eine auf Wirtschaftsrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt in den Bereichen:

- Immobilienrecht
- Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams engagierte und dynamische Rechtsanwaltsanwärter/innen mit hervorragenden juristischen Kenntnissen. Wir bieten eine umfangreiche Ausbildung im Rahmen eines jungen, motivierten Teams.
 
Nähere Details über unsere Kanzlei finden sie auf: www.weik-rechtsanwalt.at

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto senden Sie uns bitte per E-Mail an: r.weik@weik-rechtsanwalt.at
 

Stellenausschreibung - RECHTSANWALTSANWÄRTER/IN IMMOBILIENRECHT

Datum: 16.02.2018
Kontakt: Jarolim Partner Rechtsanwälte GmbH
Jarolim Partner Rechtsanwälte GmbH ist eine renommierte Wirtschaftsrechtskanzlei in Wien. Zur Verstärkung unseres Immobilienrechts-Teams suchen wir nun eine/n Rechtsanwaltsanwärter/in mit großer LU, die/der folgenden Anforderungen entspricht:   

- Sie haben bereits eine mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienbranche oder in einer Rechtsanwaltskanzlei mit Immobilienschwerpunkt
- Sie verfügen über gute Kenntnisse des Immobilienrechts und idealer Weise auch im Gesellschaftsrecht
- Sie arbeiten engagiert und weitgehend selbständig 
- Es macht Ihnen Freude, bei Projekten auch im Team zu arbeiten 
- Sie gehen strukturiert an komplexe Lösungen heran 
- Sie haben Freude an der Kommunikation mit Kollegen und Mandanten   

Entsprechen Sie diesen Anforderungen? Wenn ja, dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung an Frau Barbara Holub barbara.holub@jarolim.at.  

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung streng vertraulich!  

Jahresbruttogehalt: ab EUR 42.000;  je nach Qualifikation ist eine Überbezahlung möglich.  

Jarolim Partner Rechtsanwälte GmbH  Volksgartenstraße 3/2 1010 Wien www.jarolim.at        

Rechtsanwaltssuche


SUCHEN
Anwaltsakademie

Wiener RAKBlawg

12.10.2015 | Mail an den Autor

Ein Stand wehrt sich

Der Rechtsanwaltstarif ist eine Säule, um der Anwaltschaft eine angemessene Entlohnung zu sichern. Der Tarif ist seit 7 Jahren eingefroren, die Inflation beträgt inzwischen mehr als 15 Prozent. Die Justizminister Karl und Brandstetter gestanden zwar die Notwendigkeit der Anpassung ein, haben diese aber nicht durchgesetzt. Die Rechtsanwaltschaft sieht sich aufgrund der nicht eingehaltenen politischen Zusagen gezwungen, die kostenlose Rechtsberatung vorläufig ab November einzustellen.
Lesen Sie mehr

ZUM BLAWGARCHIV